Archiv für die ‘Blog’ Kategorie:

Grillparty: Rauchfreies Vergnügen für Sie und Ihre Nachbarn!

Sommer, Sonne satt, Feierabend oder Wochenende und die Lust auf das gemeinsame Grillen steigt! Laden Sie doch mal wieder Bekannte, Freunde oder Verwandte, Kollegen oder Ihre Nachbarn zu einem leckeren Grillfest ein, bei dem nicht nur Fleisch und Würstchen aller Art gegrillt werden sondern auch Gemüse und Kartoffeln in Alufolie gewickelt. Dieses launige Beisammensein fördert nette Kontakte, familiären Zusammenhalt und festigt nachbarschaftliche Verbindungen. Jeder bringt einen Salat oder Nachtisch mit, andere sorgen für Biere und Erfrischungsgetränke sowie für süße Limonaden für die Kinder. Somit haben alle etwas zum Gelingen einer stimmungsvollen Grillparty beigetragen, fühlen sich in geselliger Runde rundum wohl und werden noch lange von dieser unvergesslich schönen, lauen Sommernacht in Ihrem Garten schwärmen.

Wie wird die Party zum rauchfreien Grillvergnügen für alle?

Denken Sie an die handelsüblichen Holzkohlegrills, die rauchen und qualmen was das Zeug hält. Je nachdem wie sich der Wind dreht, haben die Partygäste den ganzen Qualm im Gesicht oder er zieht zu den Balkonen oder Terrassen der Nachbarn hinüber und Sie ernten von diesen böse Blicke oder gar Worte. Niemand möchte an seinem wohlverdienten Feierabend eingeräuchert werden oder gar die Fenster schließen müssen, damit die ganze Wohnung nicht nach Rauch stinkt. Verwendet man bei diesen üblichen Holzkohlegrills womöglich noch Spiritus zum Anzünden der Holzkohle, dann ist der Ofen im wahrsten Sinne des Wortes vollends aus! Dieser beißende Qualm ist kaum zu ertragen und erfüllt noch einige Häuser weiter die Luft mit dem hochprozentigen Gestank. Wer es sich mit seinen Gästen und vor allem mit den umliegenden Nachbarn mit einer Grillparty nicht verderben will, der sollte also auf einen Elektrogrill zurückgreifen oder sich einen rauchfreien Holzkohlegrill, wie beispielsweise den „Lotus-Grill“ zulegen.

Das Problem der Rauchentwicklung bei einem üblichen Holzkohlegrill ist es, das nicht genügend Luftzufuhr an die Kohle oder Briketts gelangt, so dass diese schön durchglühen können. Wird mit dem Luft zufächeln aufgehört und die Luftzufuhr ist damit wieder unterbrochen, beginnen diese Holzkohlegrills fürchterlich zu qualmen. Natürlich ist es sehr anstrengend ständig mit einem Hilfsmittel zu wedeln, damit während des Anglühvorganges die Sauerstoffzufuhr permanent gewährleistet ist. Sobald mal damit aufhört, fängt es wieder an zu rauchen. Zudem tropft vom Grillgut laufend Fett auf die Grillkohle, was zu weiterem Qualm führt.

Was macht den Lotus-Grill rauchfrei?

Der Lotus-Grill verfügt über einen kleinen strombetriebenen Lüfter, welcher der Holzkohle permanent die benötigte Luft zuführt. Der Nachteil ist, dass dieser Lüfter eben mit Batterien oder einem Akku betrieben werden muss. Da es sich beim Lotus-Grill um ein zudem formschönes, in sich geschlossenes System handelt, welches über einen speziellen Aufbau verfügt, kann kein Fett auf die Grillkohle tropfen, so dass auch kein Rauch entsteht.

Dieser bei üblichen Holzkohlegrills entstehende Rauch sorgt dafür, dass sich krebserregende Stoffe auf Ihrem Grillgut ablagern, da dies beim Lotus-Grill verhindert wird, ist das ein weiterer, gravierender Vorteil, der für diesen Grill spricht. Nun wird sich manch einer fragen, wieso einen Lotus-Grill mit Holzkohle, wenn ich ebenso einen Elektrogrill verwenden könnte?

Für den Elektrogrill brauchen Sie einen Stromanschluss, der inmitten der Natur nicht vorhanden ist, der Lotus-Grill kann auch mit Batterien betrieben werden. Zudem fehlt beim Elektrogrill das typische Rauch- und Röstaroma, welches beim Lotus-Grill durch die Verwendung von Holzkohle gegeben ist. Man zündet ihn mit geruchsneutralen Grillpasten an, allerdings ist er nur für Holzkohle und nicht für Briketts geeignet.

Der Lotus-Grill nicht nur mobil und einfach einsetzbar sondern auch unkompliziert zu bedienen. Zudem bietet er einen hohen Sicherheitsstandard. Gesundes Grillen mit so gut wie keiner Rauchentwicklung sorgt für klassische Grillatmosphäre ohne die Nachbarn zu stören. Wer mehr über den Lotusgrill wissen möchte, findet auf www.rauchfreier-holzkohlegrill.com viele weitere Informationen zu diesem Grilltyp.

Was benötigt man noch für eine gelungene Grillparty?

Sämtliches Equipment rund um den Grill wie Fleischzange, hitzebeständige Handschuhe, Öl oder Bier zum Beträufeln des Grillgutes usw. Viele verschiedene Salate, Weißbrot oder Brötchen, Ketchup, Senf, diverse Grillsoßen, Besteck, Teller, Servietten, stimmungsvolle Musik und jede Menge gute Laune!

Fazit

Rauchfreies Grillvergnügen bei dem trotzdem das typische Röst- und Raucharoma gegeben ist, spricht nicht nur die mitfeiernden Gäste an sondern sorgt auch für eine weiterhin gute Nachbarschaft!